Bewertungen über Arbeitgeber

eine neue Firma hinzufügen

G & S Gebäude- und Sicherheitsservice Berlin

Safetec Entsorgungs- und Sicherheitstechnik Heidelberg

pro retis Hanau Mobiler Pflegedienst Hanau

Finger weg ,

conplement AG Nürnberg

Zenjob Berlin

Gutmann AG Weißenburg in Bayern

Sparda Bank Hamburg eG Hamburg

Sparda-Bank Hamburg im freien Fall? Sogar ein Stern ist noch viel zu viel! Was ist bloß aus dem Unternehmen mit dem ehemals so guten Ruf geworden? Die Sparda-Bank Hamburg ist auf dem besten Weg zur Lachnummer der Finanzbranche zu werden. Auf der Skala von Kundenbewertungen bei Trustpilot rangiert sie neben der Postbank schon ganz am Ende. 88% Ungenügend plus 7% Mangelhaft - schlechter ist kaum vorstellbar. Manche Vorfälle sind dabei sogar unverschämt und geschäftsschädigend. Und dass diese Bewertungen korrekt sind, lässt sich schnell überprüfen. Nehmen wir die Erlebnisse eines einzigen Kunden als Beispiel für das "Pleiten-, Pech- und Pannen-Szenario": - ein katastrophaler "Kundenservice", der seinen Namen nicht annähernd verdient, - eine inkompetente und überforderte Telefon-Hotline mit unzumutbar langen Wartezeiten (die nichts weiß, die nichts kann, die nichts darf), - dauerhafte telefonische Nichterreichbarkeit der zuständigen Ansprechpartner und der Filiale (letztere 16 Mal an zwei Arbeitstagen zu geschäftsüblichen Zeiten), - mehrfache Falschberatung mit finanziellen Verlusten, - fehlerhafte Online-Formulare, dadurch verzögerte Ausführung von Transaktionen, - inakzeptable Arbeitsabläufe und fehlende Qualitätssicherung, - Anfragen und Kundenschreiben werden gar nicht gelesen, sondern scheinbar wahllos mit Textbausteinen beantwortet, die das Thema komplett verfehlen, - selbst die Beantwortung einfachster Fragen über das Nachrichtenportal dauert eine bis vier Wochen, sofern sie denn überhaupt erfolgt, - keine Information über wichtige Änderungen, - unwahre Behauptungen über angebliche Information der Kunden, die nachweislich gar nicht stattfand. Und das alles nur binnen weniger Monate. Angesichts dieser Zustände dürfte es nur noch eine (kurze) Frage der Zeit sein, bis der Sparda Massen an Kundengeschäft wegbricht. Doch für berechtigte Beschwerden interessieren sich nachweislich weder Vorstand noch Aufsichtsrat. Ihnen ist es offensichtlich egal, wie schlecht ihr Unternehmen ist, obwohl sie für ihren Job jährliche Bezüge in sechstelliger Höhe abkassieren. Stattdessen bekommen unzufriedene Kunden sogar noch den frechen Rat, sie sollen doch die Bank wechseln. Das ist nicht nur unverschämt, sondern zugleich auch noch geschäftsschädigend! Die meisten Kunden der Sparda-Bank Hamburg sind Mitglied der Genossenschaft und somit auch Mitinhaber des Unternehmens. Sie werden durch die Vertreterversammlung vertreten, die als oberstes Organ den Vorstand und Aufsichtsrat kontrolliert. Aber Vorstand, Aufsichtsrat und Mitarbeiter weigern sich sogar, Ansprechpartner der Vertreterversammlung zu nennen. Ein unfassbarer Vorgang!

bofrost* Dienstleistungs Straelen

Pickware Darmstadt

Siemes Schuhcenter Mönchengladbach

GODEL-BETON Stuttgart

LichtBlick SE Hamburg

CELONIS SE München

Grand Hyatt Berlin Berlin

Phone Research Field Hamburg

Volkswagen Zentrum Karlsruhe Karlsruhe

SEEBURGER AG Bretten

Media-Saturn Helvetia Holding Ingolstadt

A.T.U Auto-Teile-Unger Logistik Weiden

logicline Sindelfingen

Allianz Pension Consult Stuttgart

prognum Automotive Stuttgart

arboro Schwaigern

Hegelmann Express Karlsdorf-Neuthard

mediDOK Software Entwicklungsgesellschaft Dossenheim

FTAPI Software München

Clariant Verwaltungsgesellschaft Frankfurt

Electronic Minds Darmstadt

Erdrich Umformtechnik Renchen

Rolls-Royce Power Systems AG Friedrichshafen

mayato Berlin

targens Stuttgart

Telcon Saarbrücken

Libri Hamburg

ECOMAL Europe Kirchzarten

Cohline Dillenburg

Warner Bros. Entertainment Hamburg

George P. Johnson Ostfildern

hagel IT-Services Hamburg

Liebherr-MCCtec Rostock Rostock

YKK DEUTSCHLAND Mainhausen

DB Systel Frankfurt

IQUADRAT AG Wuppertal

WEGMANN automotive Veitshöchheim

MSP bodmann Bobingen

Handwerkskammer Düsseldorf Düsseldorf

itemis AG Lünen

TOPSTAR Langenneufnach

Touratech Niedereschach

OVB Vermögensberatung AG Köln

AMEVIDA SE Gelsenkirchen

DYMATRIX CONSULTING GROUP Stuttgart

neylux München

Framatome Erlangen

wealthpilot München

matrix technology AG München

LEXTA Berlin

Computop Wirtschaftsinformatik Bamberg

opta data Abrechnungs GmbH Essen Essen

Visual Meta Berlin

infoscore Consumer Data Baden-Baden

Stadtwerke Köln Köln

ACO Severin Ahlmann Büdelsdorf

sanvartis Duisburg

coeo Inkasso Dormagen

Aurubis AG Hamburg

Concardis Eschborn

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Berlin

Blue Mountain Consulting Hannover

Contentful Berlin